Allover-Zitronen-aquarell_web.jpg
giulietta-limoncino-liquore.png

giulietta spritz

 

 

2cl Limoncino

4cl Lillet

Eis

In ein Weinglas oder ein Longdrink Glas geben.

Glas mit Tonic water auffüllen.

Mit Gurke oder Minzblatt dekorieren.

 

 

 

 

limoncino sour.jpg

limoncino sour

 

4cl Zitronensaft

2cl Vodka

6cl Limoncino

1 Eiweiss

1x Zuckersirup

 

Alles ohne Eis gut shaken, anschliessend mit Eis nochmal shaken.

Deko: Hauchdünne Zitronenscheibe

 

eac8f6bf-3ad3-4af6-9322-e1dc803eb789.jpg
A1E932F9-FF02-4DAF-B834-308DD55E8AC9.JPG
rezepte_tiramisuconlimoncino.jpg

sorbetto al limoncino

Rezept für 4 Personen

4 Bio Zitronen

2dl Wasser

75g Puderzucker

0.5dl limone Zitronensirup

2 frische Eiweisse

1 Prise Salz

25g Puderzucker

 

  • Von zwei Zitronen Schale in eine weite Chromstahlschüssel reiben, von allen Zitronen den Saft dazupressen. Wasser, Puderzucker und Sirup beigeben, verrühren, zugedeckt ca. 1 Std. anfrieren.

  • Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, Puderzucker beigeben, kurz weiterschlagen. Eischnee sorgfältig unter das angefrorene Zitronenwasser ziehen, zugedeckt ca. 3 Std. gefrieren, dabei 2–3-mal durchrühren.

  • Kugeln formen und in ein Glas geben. Limoncino darüber giessen. Mit Minzblatt dekorieren.

 

 

 

 

limoncino tiramisù

 

 

Rezept für 6-8 Personen

 

Zutaten:

250g Mascarpone

250g Magerquark

100g Zucker

4 frische Eier

80-100ml Limoncino

1 Orange

1 Bio-Zitrone

200-300g Löffelbisquits

 

Zum Dekorieren

1-2 Bio-Zitronen zum Dekorieren

Pfefferminzblätter oder Zitronenmelisse

Puderzucker

 

Zubereitung

 

Die Eier trennen.  Das Eiweiss steif schlagen und kalt stellen. Eigelb und Zucker schaumig rühren. Den Mascarpone und den Quark mit der Masse mischen. Dann die Zitronenschale einer Bio-Zitrone dazu reiben und den Saft auspressen und beiseite stellen. Den kalten Eisschnee zum Schluss vorsichtig darunter ziehen.

 

Den Boden einer Auflaufform mit der Quarkmasse bedecken. Die Orange auspressen und zum Saft der Zitrone geben, dann mit dem Limoncino mischen. Die Löffelbisquits in die Flüssigkeit eintauchen und nebeneinander in die Form legen, bis die Form ausgefüllt ist. Darauf eine Quarkschicht geben, dann wieder eine Schicht mit eingetauchten Löffelbiquits. Je nach Grösse der Form das Ganze zwei bis drei Mal wiederholen. Mit einer Quarkschicht enden.

Mit einem scharfen Messer Zitronen in dünne Scheiben schneiden und auf das Tiramisù verteilen.

semifreddo al limoncino

Rezept für 4-6 Personen

 

Zutaten

2 Eier

3 EL Zucker

1 Bio Zitrone (Abrieb)

½ Zitrone Saft

4-6cl Limoncino

200ml Rahm

Optional zerstossene, gefriergetrocknete Himbeeren

100g frische Erdbeeren

Frische Minze zum Garnieren

 

Zubereitung

 

  1. 2 Eier mit 2 EL Zucker und Saft von ½ Zitrone in einer Pfanne unter ständigem Rühren mit Schwingbesen erhitzen, bis es bindet. Wenn die Masse etwas fester wird, vom Herd nehmen und nochmal kalt rühren. Limoncino dazu und rühren.

  2. Rahm mit 1 EL Zucker steif schlagen.

  3. Rahm in eine Schüssel geben und das Ei-Zitronen-Gemisch nach und nach unter ziehen. 

  4. Zitronenabrieb und wahlweise zerstossene, gefriergetrocknete Himbeeren dazu.

  5. Direkt in kleine Silikonförmchen oder in eine mit Frischhaltefolie belegte Kuchenform füllen. 6-8h in den Gefrierer stellen.

  6. Vor dem Servieren ca. 5-10 Min. aus dem Gefrierer nehemen.

  7. Erdbeeren vierteln und mit etwas Zitronensaft, Zucker und klein geschnittenen Minzblättern mischen. 

  8. Semifreddo auf einem Dessertteller mit Erdbeeren und einem Minzblatt garnieren.