AKTUELL    

LASSEN SIE SICH ÜBERRASCHEN VON SPEZIELLEN LECKEREIEN UND NICHT ALLTÄGLICHEN DESIGN OBJEKTEN UND LERNEN SIE DIREKT VOM PRODUZENTEN DIE GEHEIMNISSE SEINER SPEZIALITÄTEN KENNEN. EINTRITT FREI.

www.schoen-gut.com

Der Living Room geht in die 2. Runde.

Der Treffpunkt für Neugierige und Ruhesuchende hat die Sommerpause beendet und empfängt dich vom 1. Oktober bis Ende Dezember von 10 bis 20 Uhr im 2. OG. Auch diesmal präsentieren sich junge Designer und etablierte Brands. Im Working-Space kannst du ungestört arbeiten. Lokale Feinkost-Brands bieten dir tolle, regionale Produkte sowie die eine oder andere Inspiration für Geschenkideen. Für das leibliche Wohl sorgt Sudelnuppe mit frischen Ramen, Salaten, Getränken und Snacks.

Erneut wird der Living Room zum Veranstaltungs- ort verschiedener Workshops.

Hier erwartet dich ein vielfältiges Angebot von Design über Fashion bis zu Food.

«Friends» von Sihlcity profitieren im Living Room von zahlreichen Vergünstigungen.

Solltet ihr euch also fragen, wo man im Raum Zürich die Limoncino Liköre in der Weihnachtszeit her bekommt, dann schaut doch mal im Living Room vorbei.

Im Jahr 2009 habe ich begonnen in unserem Ferienhaus an der ligurischen Küste Limoncello herzustellen. Ich wollte damals das Rezept meiner Nachbarin Fiorella ausprobieren. Da begann das grosse Abenteuer von Limoncino Giulietta. Ich weiss noch sehr gut, wie ich für meine allererste Produktion meinen Vater gebeten habe, ein par Zitronen am Markt zu holen. Er kam mit ein par Kisten zurück, genauer gesagt mit 100 Zitronen. Somit wurde die erste Produktion also etwas grösser als ursprünglich gedacht. Als der Likör fertig war, fehlten mir die Flaschen zum Abfüllen, sodass ich improvisieren musste und alle Flaschen nahm, die ich gerade im Haushalt hatte. Dass nach der ersten Produktion (Siehe Bild oben) noch viele weitere folgten und mich die Zitrone viele weitere Jahre begleiten würde, wusste ich damals noch nicht.

Bald beschloss ich, den zitronig frischen Likör an einem Markt zu verkaufen. Eine schöne Etikette musste her. Mit meiner Handschrift gestaltete ich erstmals die Etikette für den Zitronenlikör Limoncino, welcher bis heute die bestverkaufte Sorte ist. Weitere Sorten wie Mandarine und Orange folgten erst nach 2 Jahren.

Bald wurde das Label Limoncino grösser und es war mir nicht mehr möglich zu Hause in der eigenen Küche zu produzieren. Im Jahr 2014 lernte ich Chris von der Sirupmanufaktur Zuckerpeitsche kennen, mit welchem ich heute eine Produktionsküche in Littau (Luzern) teile (Siehe Bild unten).

Limoncino Giulietta blickt auf wundervolle 10 Jahre zurück und ich freue mich auf weitere zahlreiche Jahre. Ohne euch als Kunden, würde das Label wahrscheinlich nicht an dem Punkt stehen, wo es ist. Ein riesen Dankeschön an euch!!! Limoncino möchte sich für eure treue Kundschaft bedanken und schenkt

10% für 10 Jahre Limoncino Giulietta!!!

Gültig bis Ende August im Online Shop

Eure Giulietta